Aktuelle Pressemeldungen

Spitzenmedizin mit Herz und Expertise

Warum sich so viele Patientinnen und Patienten dem Team der Strahlentherapie Main-Franken anvertrauen.

Natürlich kommt in der Strahlentherapie Main-Franken modernste Technik zum Einsatz. Sie ist unerlässlich, wenn das Ziel lautet, Menschen mit einer Krebserkrankung bestmöglich, im Idealfall sogar kurativ, zu behandeln. Dank des technischen Fortschritts wird dieses Ziel heutzutage viel häufiger als in der Vergangenheit erreicht. Aber das ist nicht der alleinige Grund: Die Technik kann keinen Patienten und keine Patientin freundlich empfangen, mit Herzlichkeit umsorgen und in einer angenehmen Atmosphäre betreuen. Schon gar nicht, wenn es um eine Krankheit wie Krebs geht, die immer auch psychisch stark belastet. Das kann nur der Mensch leisten. Warum er so wichtig ist und zum Behandlungserfolg beiträgt, zeigt ein Blick in die im September 2021 am Rande Würzburgs eröffnete Praxis.

Pressebericht (Seite 24): hier zum Download

Quelle: Spitzenmedizin-regional.de

Die beste Arznei ist der Mensch

Plötzlich ist das „Schreckgespenst“ Krebs in das eigene Leben getreten. Und nichts ist mehr, wie es einmal war. Wie viel in den ersten Tagen nach der Diagnose auf Patient:innen einstürmt, weiß auch Dr. Kosalarajah Paheenthararajah, Leiter der Praxis für Strahlentherapie Main-Franken in Veitshöchheim. Der erfahrene Facharzt für Strahlentherapie behandelt komplexeste Tumorerkrankungen mit Spitzentechnik. „Ein hochmoderner Linearbeschleuniger, der mit einem individuellen Identifikations- und Lagerungssystem ausgestattet ist, sowie ein Computertomograf der neuesten Generation ermöglichen eine hochpräzise, effiziente und vor allem schonende Behandlung“, erläutert der Experte.

Pressebericht: hier zum Download

Quelle: Lebenslinie

Strahlentherapie Mainfranken bei Würzburg behandelt Hautkrebs

Am 5.6.2023 folgten Dermatologen aus Unterfranken dem Vortrag des Strahlentherapeuten Dr. Kosalarajah Paheenthararajah über die Rolle der Strahlentherapie bei Hautkrebs. Dabei wurden insbesondere aktuelle Dosierungskonzepte nach internationalen und nationalen Leitlinien diskutiert. Die Therapieform wird individuell auf Patientin*innen zugeschnitten je nach Art des Hauttumors und des Krankheitsstadiums. Dabei unterscheidet man meistens zwischen hellem Hautkrebs und schwarzem Hautkrebs (malignes Melanom). Als „Heller Hautkrebs“ bezeichnet man Basaliome und Plattenepithelkarzinome. Der „helle Hautkrebs“ tritt epidemiologisch häufiger auf und metastasiert seltener.

Häufig kann die Operation nicht erfolgreich durchgeführt werden, ohne die Patient*innen zu entstellen wie z.B. im Gesicht. Die präzise Strahlentherapie ist hierbei eine onkologisch effektive und ästhetisch sinnvolle Alternative.

Krebsbehandlung von Mensch zu Mensch

Strahlentherapie Main-Franken bei Würzburg: Wo Spitzenmedizin auf Wertschätzung trifft.

Der erfahrene Strahlentherapeut Dr. Kosalarajah Paheenthararajah im Interview über die Rolle der menschlichen Zuwendung in der High-Tech-Medizin in der aktuellen Sonderbeilage Spitzenmedizin Süd in „Die Zeit“ und „Welt am Sonntag“.
Pressebericht: Hier zum Download

Quelle: Spitzenmedizin Süd

Strahlentherapie hilft nicht nur bei Krebs

Strahlentherapie Main-Franken bei Würzburg: Wo Spitzenmedizin auf Wertschätzung trifft.

„Niedrig dosierte“ Strahlentherapie bei schmerzhaften Gelenkarthrosen führt oftmals zu einem dauerhaft schmerzlindernden Effekt. Klinische Studien belegen die Wirksamkeit. Daher werden die Kosten von den Krankenkassen übernommen. Dazu mehr im Interview im Magazin „Lebenslinie“ mit dem Leiter der Strahlentherapie Main-Franken in Würzburg-Veitshöchheim, Dr. Kosalarajah Paheenthararajah.

Pressebericht: hier zum Download

Quelle: Lebenslinie

Strahlentherapie Mainfranken hilft bei chronischen Gelenkschmerzen

Am 28.2.2023 folgten Mitglieder der deutschen Rheuma-Liga Landesverband Bayern e.V. interessiert dem Vortrag von Herrn Dr. Paheenthararajah, Strahlentherapeut und Ärztlicher Leiter der Strahlentherapie Veitshöchheim. Neben degenerativ-entzündeten Arthrose-Leiden können auch rheumabedingte Gelenkbeschwerden eine enorme Belastung im Alltag sein. Häufig führt die konservative Behandlung zu keiner zufriedenstellenden Linderung. Eine schonende, aber auch erfolgversprechende Behandlungsmethode ist die analgetische Strahlentherapie, die eine schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung hat. Sie kann signifikant die Beweglichkeit und das Wohlbefinden verbessern. Die niedrig dosierte Strahlentherapie erfolgt in der Regel über insgesamt sechs bis zehn kurze Bestrahlungssitzungen. Diese kann, wenn nötig, in 3 Monaten wiederholt werden. Die Behandlungen werden von den Krankenkassen übernommen.

Strahlentherapie Main-Franken im TV-Interview: Wie gelingt eine erfolgreiche Behandlung?

Jetzt anschauen: TV MainFranken Mediathek

Strahlentherapeut Dr. Kosalarajah Paheenthararajah über den Umgang mit Krebs in der Praxis für Strahlentherapie Main-Franken

„Niedergeschlagenheit, Angst und Verzweiflung sind Gefühle, die viele Krebskranke und ihre Angehörigen nach einer Diagnose empfinden“, schreibt die Deutsche Krebsgesellschaft. Mit der Krankheit und Behandlung sind tiefgreifende Lebensveränderungen verbunden. Der ehemalige Oberarzt der Uniklinik Köln, Dr. Kosalarajah Paheenthararajah, der zusammen mit seinem Fachkollegen Ferdinand Ruci in der Praxis für Strahlentherapie Main-Franken praktiziert, weiß um diese herausfordernden Situationen.

Pressebericht: weiterlesen

Quelle: High Level – Agentur für Kommunikation

Eine Fahrrad-Tour für den guten Zweck – von Nord nach Süd: mit Zwischenstopp in der Strahlentherapie Main-Franken am Standort Würzburg-Veitshöchheim

TOUR DE RON 2022 – Deutschland vernetzen und erfahren: ein Charity Projekt, ins Leben gerufen von Herrn Prof. Seegenschmiedt, Facharzt für Strahlentherapie im Praxenverbund des RadioOnkologieNetzwerkes (RON). Die Fahrrad-Tour orientiert sich im Verlauf entlang der RON-Praxisstandorte und machte am 06.09.2022 Halt in der Strahlentherapie Main-Franken. Der Besuch stellte eine ideale Möglichkeit zum kollegialen Austausch und dem gemeinsamen Kennenlernen des gesamten Teams dar.

Pressebericht: weiterlesen

Quelle: Main-Post GmbH 

Strahlentherapie Main-Franken: Tag der offenen Tür am Sonntag, 15. Mai

Am Sonntag, 15. Mai lud die Strahlentherapie Main-Franken in Würzburg-Veitshöchheim recht herzlich zu einem Tag der offenen Tür ein. Das Team der Strahlentherapie Main-Franken begrüßte alle Gäste bei strahlendem Sonnenschein in den neuen Praxisräumen. Die informativen Fachvorträge zum Thema „Strahlentherapie“ von Herrn Dr. Paheenthararajah und Herrn Prof. Seegenschmiedt lockten viele Interessierte in die Praxis. Für Abkühlung sorgte ein „Chopp & Roll“ Eiswagen und leckere Limonade. Ein weiteres Highlight war der Schnellzeichner und Karikaturist Daniel Stieglitz, der in nur wenigen Minuten ein tolles Bild von den Gästen angefertigt hat.

Pressebericht: hier zum Download

Quelle: Dieter Gürz

Modernste Bestrahlung in Wohlfühl-Ambiente

High-Tech mit Herz bei Würzburg: Die erfahrenen Mediziner der Strahlentherapie Main-Franken versorgen ihre Patienten fachlich wie menschlich auf höchstem Niveau. Lesen Sie mehr über uns im aktuell veröffentlichten Beitrag der Sonderbeilage Spitzenmedizin Süd in „Die Zeit“ und „Welt am Sonntag“.

Pressebericht: hier zum Download

Quelle: Spitzenmedizin Süd

Mit Strahlen gegen Krebs: Neue Praxis in Veitshöchheim

Pressebericht: hier zum Download

Quelle: Main-Post, Susanne Schmitt

Pixel Art Fassade mit Vectorworks realisiert

Mit Hilfe des grafischen Scripting-Tools Marionette in Vectorworks hat das Architekturbüro Sonnentag Architektur aus Schwäbisch Gmünd und Offenbach eine Pixel Art Fassade für den Neubau der Strahlentherapie Main-Franken realisiert.

Pressebericht: https://www.computerworks.de/vectorworks-blog/details/pixel-art-fassade-mit-vectorworks-realisiert.html

Praxis-Eröffnungsfeier mit offizieller Einsegnung

Nach nur neun Monaten wurde am Freitag, 17. September der moderne Neubau der Strahlentherapie MainFranken offiziell eröffnet. Die beiden niedergelassenen Fachärzte für Strahlentherapie, Dr. med. Kosalarajah Paheenthararajah und Ferdinand Ruci, feierten unter Einhaltung der Corona-Schutzverordnung gemeinsam mit den geladenen Gästen. Auf dem Foto durchschneiden symbolhaft Paheenthararajah (rechts) und die Geschäftsführer des RadioOnkologieNetzwerks Dr. med. Sandra Röddiger und Dr. med. Ralf Kurek das Band vor dem Herzstück der neuen Praxis, dem aus Palo Alto, Kalifornien angelieferten drei Millionen Euro teuren  Hochpräzisions-Linearbeschleuniger, assistiert im Hintergrund von den Ehrengästen Landrat Thomas Eberth (rechts) und Bürgermeister Jürgen Götz.

Presseberichte:
https://www.veitshoechheim-blog.de/2021/09/strahlentherapie-main-franken-nach-nur-neun-monaten-bauzeit-feiert-das-team-die-praxis-eroffnung-im-veitsochheimer-gewerbegebiet.htm

Quelle: Bericht und Foto, Dieter Gürz, Main-Post

https://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/veitshoechheim-praxis-fuer-strahlentherapie-offiziell-eroeffnet-art-10660881

Quelle: Bericht und Foto, Romy Baierlipp, Main-Post

Eröffnung der neuen Strahlentherapie in Veitshöchheim

Mit High-Tech und Herz werden die Patientinnen und Patienten in der neuen Strahlentherapie Main-Franken von den niedergelassenen Fachärzten für Strahlentherapie, Herrn Dr. med. Kosalarajah Paheenthararajah und Herrn Ferdinand Ruci, behandelt. Die neue Praxis in Veitshöchheim ist mit dem Hochpräzisions-Linearbeschleuniger TreuBeam und einem hochmodernen CT-Gerät ausgestattet. Neben dieser hochwertigen Medizintechnik steht die ganzheitliche Betrachtung der Patienten insbesondere durch menschliche Herzlichkeit, viel Zeit für Gespräche und Fragen und ein gemütliches Ambiente im Vordergrund.

Den Pressebericht der Main-Post finden Sie hier: https://themenwelten.mainpost.de/neu-strahlentherapie-main-franken-in-veitshoechheim-145087

Quelle: Bericht und Foto, Frau Wilma Wolf, Main-Post

Anlieferung 4,6 Tonnen schwerer Linearbeschleuniger

Der 4,6 Tonnen schwere Linearbeschleuniger TrueBeam reiste von Palo Alto im Silicon Valley (USA) bis nach Veitshöchheim in die Strahlentherapie Main-Franken

Am Montag, 10. Mai 2021 wurde nun endlich das Herzstück der neuen Strahlentherapie Main-Franken, der Hochpräzisions-Linearbeschleuniger TrueBeam von Varian, in Würzburg-Veitshöchheim angeliefert. Die beiden niedergelassenen Fachärzte Herr Dr. Kosalarajah Paheenthararajah und Herr Ferdinand Ruci freuten sich sehr, das neue High-Tech-Medizingerät in Empfang zu nehmen. Der Linearbeschleuniger wurde von der Lieferfirma Varian Medical Systems bei strahlendem Sonnenschein abgeladen und wird in den kommenden Wochen durch ein Montageteam aus den USA installiert.

Den vollständigen Pressebericht finden Sie hier.

Quelle: Foto und Bericht Dieter Gürz

Nur sechs Monate nach dem Spatenstich steht der Rohbau der neuen Main-Franken Strahlentherapie in Veitshöchheim

Man kann nicht in die Zukunft schauen, aber man kann den Grund für etwas Zukünftiges legen. Denn Zukunft kann man bauen.“ Unter dieses Motto – ein Zitat aus „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint Exupéry – stellte Praxisbetreiber Dr. Kosalarajah Paheenthararajah das Richtfest, das coronabedingt in einem kleinen Kreis und unter Einhaltung strenger Hygiene- und Abstandsregeln im Freien mit traditionellem Richtspruch durch den Bauunternehmer Hubert Liebstückel über die Bühne ging. …weiterlesen

Quelle: Dieter Gürz, Main-Post

Magazin Impuls – Heilung durch High-Tech

Zwei Fachärzte wollen in der Strahlentherapie Main-Franken durch eine Kombination aus innovativer Technologie und individueller Patientenbehandlung neue medizinische Wege in der Bekämpfung von Tumoren und Arthrose-Erkrankungen gehen. Weiterlesen

Quelle: Die Energie, Kundenzeitschrift „Impuls“, Ausgabe: 02/21